Notbetreuung und Selbsttests

Liebe Eltern,


ich danke Ihnen für die Kooperation in dieser Woche. Der weit überwiegende Teil der Kinder in der Notbetreuung konnte an allen Tagen die notwendigen Unterschriften auf den Testatblättern vorweisen. Uns ist bewusst, dass gerade viele schulische Informationen in kurzer Zeit herausgegeben werden und es nicht einfach ist, sämtliche verschiedenen Fristen zu Anmeldungen, Abholungen von Tests etc. einzuhalten. Aus diesem Grund waren wir in dieser Woche noch recht kulant, was Nachmeldungen zur Notbetreuung und die Ausgabe der Tests anging. Wir haben in den meisten Fällen Kompromisse finden können. Ab nächster Woche werden wir das nicht mehr leisten können, da jede Nachmeldung einen enormen organisatorischen Aufwand nach sich zieht, der Auswirkungen auf sämtliche Pläne und Planungen hat. Bitte halten Sie die jeweils genannten Fristen unbedingt ein, da wir Nachmeldungen ohne Ausnahme nicht mehr akzeptieren werden.


Neue Tests und neue Stäbchen

Wir werden in den nächsten Wochen immer wieder andere Tests verschiedener Marken erhalten. Grundsätzlich ist das Vorgehen aber immer gleich. Bitte nehmen Sie die Abstriche nur im Bereich der vorderen Nase vor. In den gelieferten Tests dieser Woche wurden lange Stäbchen geliefert, die aber eine Sollbruchstelle haben, um sie halbieren zu können. Einige Tests haben in dieser Woche keine Spenderkappe zur Tröpfchenabgabe, bitte träufeln Sie dann einfach vorsichtig einige Tröpfchen auf den Test.


Eine Videoanleitung gibt es hier: https://youtu.be/E7N6DkVy3Ew


Herzliche Grüße

Eric Sasse



Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleibe dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square